Hagenauerstrasse 10

Samstag, 12 Oktober 2013

 

002 003 004 001

 

Hagenauer Strasse 10 - Stuckfassade mitten im schönen Prenzlauer Berg Berlin. Einst errichtet in den klassischen Stil des ehemaligen Arbeiterbezirkes wies die Fassade erhebliche Alters- und Witterungszerstörungen auf. Jahrelang wurden an Fassaden wie diese nichts mehr ausgebessert oder rekonstruiert.

Dadurch mussten Schadhafte Stellen großzügig entfernt werden, da diese nicht mehr tragfähig waren. Dabei wurden zuvor in der Firmen eigenen Werkstatt Abformungen der alten Elemente und Ornamente, sowie Schablonen für die Gesimse nachgearbeitet um ein genaues Abbild wieder herstellen zu können. An Bereichen, an den dies nur mit erheblichen Aufwand möglich gewesen wäre, wurden die Putze und Stuckelemente mittels spezieller Techniken, die vorwiegend in der Restauration Anwendung finden, verfestigt.

1. und 2. Hinterhof

Auf den 2 Höfen und deren Giebelseiten kam ein klassischer Maschinenputz in Zementkalk zum Einsatz, der in 2 Lagen aufgebracht und glatt verrieben wurde. Zusätzlich wurde eine Form für die Fenstersohlbänke in den Höfen hergestellt und aus Leichtbeton gegossen und jeweils unter einen der 60 Fenster kraftschlüssig verbunden.

Gelesen 1426 mal Letzte Änderung am Dienstag, 13 Januar 2015 07:22